Download Free Designs http://bigtheme.net/ Free Websites Templates
Startseite / Reiseberichte / Myanmar | Individuell geplante Sondergruppenreise
historische Königsstadt Bagan mit über zweitausend erhaltenen Ziegelgebäuden

Myanmar | Individuell geplante Sondergruppenreise

Im Februar 2016 machte sich eine neugierige Gruppe mit 28 Personen nach Myanmar auf, um sich in 20 Tagen einen Eindruck von Land und Leuten zu verschaffen. Bei strahlendem Sonnenschein und begleitet von der kompetenten Reiseleiterin Htet Htet reihte sich Highlight an Highlight.

Das Fotobuch zur Reise dokumentiert die Reise in ein tief buddhistisch geprägtes Land, das in Aufbruchsstimmung ist. Es bewegt sich zwischen Verkehrschaos in Yangon, goldenen Pagoden, überall präsenten und sammelnden Mönchen und knochenharter Arbeit in der Landwirtschaft. Alles in Allem begegneten wir stolzen und zugleich bescheidenen Menschen, die sich auf eine Zukunft jenseits jahrzehntelanger Diktatur freuen.

Viele Grüße
Dr. B. Schütt

Über admin

Siehe auch

Myanmar | Pagoden, Tempel, Klöster & Buddhas

Für unsere Reise nach Myanmar, wählten wir die Variante Kultur und Natur. Wir lernten unzählige ...