Download Free Designs http://bigtheme.net/ Free Websites Templates
Startseite / Naturschönheiten / Ngapali-Beach
Strand in Ngapali

Ngapali-Beach

Im Rakhine-Staat, dort wo Myanmar an den Indischen Ozean und an Bangladesch grenzt, befindet sich eine Flugstunde von Yangon entfernt ein Paradies, auf das andere Länder neidisch sind: Der Ngapali Beach ist wahrhaftig der schönste Strand, den man – nicht nur – in Myanmar finden kann.

Auf etlichen Kilometern findet man hier feinen Sand, eine Palmenlinie und vorgelagerte Inseln, die im unglaublich klaren blauen Wasser liegen. Dieser Anblick ist das, was in Katalogen versprochen wird, und die Auswahl an Hotels, von Fünf-Sterne-Resorts bis zu einfacheren Hotels, sowie die vielfältigen Aktivitäten lassen diesen Strandurlaub ein unvergessliches Erlebnis werden.

– Anzeige –

Myanmar

Amata Resort & Spa
Ngapali Beach

  • Direkt am endlosen feinsandigen Strand von Ngapali
  • Ideal für eine Verlängerung & kurze Fahrt zum Flughafen
ab 65 EUR
– Anzeige –

Myanmar

Sandoway Resort
Ngapali Beach

  • Paradiesisches Hotel unter Palmen
  • Direkt am schönen Sandstrand
ab 95 EUR
– Anzeige –

Myanmar

Amazing Ngapali Resort
Ngapali Beach

  • Ein Stück vom Paradies
  • Entspannung pur mit fünf Sternen
ab 75 EUR

Über Tobias Esche

Der studierte Südostasienwissenschaftler, dessen Großeltern schon in Myanmar lebten, lernte die Sprache Myanmars und arbeitete im Rahmen eines Forschungsprojekts in Myanmar. Es folgten weitere Veröffentlichungen wie zum Beispiel der Reiseführer „Myanmar- Unterwegs im Land der weißen Elefanten“, erschienen beim Trescher Verlag. Tobias Esche lebt und arbeitet in Yangon.

Siehe auch

Hkakaborazi (5.889 m)

Dort wo Myanmar zwischen China und Indien liegt, befindet sich der Kachin-Staat. Dieser nördlichste Teil ...