Download Free Designs http://bigtheme.net/ Free Websites Templates
Startseite / Mediathek / Reiseführer – Myanmar (Burma)

Reiseführer – Myanmar (Burma)

Autoren: Helmut Köllner und Axel Bruns
Nelles Verlag, Berlin (2014)
Broschiert: 264 Seiten

Myanmar Reiseführer (2014)
Myanmar Reiseführer (2014)

Ausführlich und aktuell werden hier die kulturellen und landschaftlichen Höhepunkte Myanmars vorgestellt: die boomende Hauptstadt Yangon, das Ruinenfeld von Bagan, die Königsstadt Mandalay und die Bergregion um den Inle-See, aber auch entlegenere Reiseziele wie Rakhine, die Badestrände Myanmars, Bergregionen, der Goldene Fels und der Süden des Landes.
Myanmar blickt auf eine 2000-jährige Geschichte zurück. Im 11. Jh. erblühte Bagan zur größten Metropole der damaligen buddhistischen Welt. Dann verlagerte sich das Machtzentrum nach Inwa, in dessen Nähe Mandalay als letzte Königsstadt im 19. Jh. entstand. Nach der Kolonialzeit blieb das unabhängige Burma für Ausländer lange abgeschottet.
Da Myanmar erst seit Beginn der neunziger Jahre auch individuell bereisbar ist, sind die regionsbezogenen Infoboxen mit neuen Hotels, Restaurants und Sehenswürdigkeiten am Schluß jedes Reisekapitels sowie die aktuellen, praktischen Reisetips von A bis Z mit einem kleinen Sprachführer am Buchende besonders hilfreich.

Dieses Buch bei Amazon bestellen

Über myanmar.de

Myanmar.de informiert speziell über Aktuelles in den Bereichen Tourismus, Gesellschaft, Natur und Kultur – gemeinsam die wunderbare Welt Myanmars live im Web erleben.

Siehe auch

Bildband – Myanmar: Zwischen Tradition und Aufbruch

Autor: Michael Lohmann Tecklenborg Verlag, Steinfurt (2015) Gebundene Ausgabe: 168 Seiten Eine Bilder-Reise durchs Land ...