Download Free Designs http://bigtheme.net/ Free Websites Templates
Startseite / News / Seilbahn auf den Golden Rock in Myanmar
Die wichtige buddhistische Pilgerstätte ist am Morgen besonders reizvoll
Die wichtige buddhistische Pilgerstätte ist am Morgen besonders reizvoll

Seilbahn auf den Golden Rock in Myanmar

Nachdem seit Januar 2016 das Dach Indochinas, der Mount Fansipan, mit einer Seilbahn auf über 3000 Meter erreicht werden kann, steht nun ein neues ehrgeiziges Projekt vor der Vollendung. Eine Fahrt entlang des Drahtseils auf den Mount Kyaiktiyo, besser bekannt als der ‚Golden Rock‘ in Myanmar.

Das 20-Millionen-Dollar-Projekt wird es Besuchern nunmehr ermöglichen, die drittwichtigste burmesische Pilgerstätte auf 1100 Metern Höhe leichter zu erreichen. Die von koreanischen Ingenieuren konstruierte Seilbahn sollte bereits im Frühjahr 2017 ihre erste Fahrt aufnehmen und innerhalb von zehn Minuten den Gipfel erklimmen.

Das drittwichtigste Pilgerziel Myanmars – der Golden Rock
Das drittwichtigste Pilgerziel Myanmars – der Golden Rock
Für die halbjährlich 1,2 Millionen Besucher werden insgesamt 43 Gondeln bereitstehen. Das Projekt soll noch 2017 abgeschlossen werden.

Ihre Annette Bouvain,
Team Südostasien – DIAMIR Erlebnisreisen
a.bouvain@diamir.de

– Anzeige –

Myanmar

Golden Rock
2 Tage Reisebaustein

  • Ehemalige Königsstadt Bago
  • Goldener Felsen auf dem Mt. Kyaiktiyo
ab 330 EUR

Über myanmar.de

Myanmar.de informiert speziell über Aktuelles in den Bereichen Tourismus, Gesellschaft, Natur und Kultur – gemeinsam die wunderbare Welt Myanmars live im Web erleben.

Siehe auch

Wohin steuert Burma?

By Tobias Esche Lokalkompass.de Am 17. Mai 2017 ist beim 1705. „mittwochgespräch“ Klemens Ludwig der ...