Startseite / Themen / Das Hanthawaddy International Airport-Projekt soll 2020 starten
Flugzeug bei der Landung

Das Hanthawaddy International Airport-Projekt soll 2020 starten

Das lange aufgeschobene, von Japan unterstützte Hanthawaddy International Airport-Projekt wird voraussichtlich nächstes Jahr beginnen, teilte der stellvertretende Generaldirektor U Ye Htut Aung vom Ministerium für Verkehr und Kommunikation dem Irrawaddy mit.

Die Abteilung für Zivilluftfahrt, die Yangon Aerodrome Co Ltd, die den Yangon International Airport betreibt, und japanische Regierungsbeamte, angeführt vom stellvertretenden Verkehrsminister, haben fünf Gesprächsrunden über das Flughafenprojekt in der Nähe von Bago, 80 Kilometer nördlich von Yangon, abgehalten. Bis zum Start des Projektes seien noch ein paar grundlegende Punkte zu klären. Geplant sei, den Vertrag zur Umsetzung Anfang 2020 zu unterzeichnen, um direkt mit dem Bau starten zu können.

Die japanische Regierung hat angeboten, öffentliche Entwicklungshilfe (ODA) für alle Projektkosten zu gewähren, sofern japanische Unternehmen den Flughafen bauen und betreiben können.

Ein südkoreanisches Konsortium unter der Leitung der Incheon International Airport Corporation gewann die Ausschreibung, die erstmals im Jahr 2012 ausgeschrieben wurde. Da das Konsortium im festgelegten Zeitraum nicht die erforderlichen Investitionen tätigte, wurde 2014 eine neue Ausschreibung ausgeschrieben und von einem Japanisch-Singapurischen Konsortium gewonnen Konsortium, zu dem Changi Airports International gehörte.

Der internationale Flughafen von Yangon wurde kürzlich erweitert, um mehr als 10 Millionen Passagiere pro Jahr bedienen zu können. Das Ministerium für Verkehr und Kommunikation schätzt jedoch, dass die volle Passagierkapazität des Flughafens in den nächsten vier bis fünf Jahren überschritten wird.

Nach Angaben des Ministeriums für Verkehr und Kommunikation wird der internationale Flughafen Hanthawaddy nach Abschluss des gesamten Projekts 30 Millionen Passagiere pro Jahr befördern können.

Quelle: https://www.irrawaddy.com/business/hanthawaddy-international-airport-project-begin-next-year.html