An der beeindruckenden Shwedagon-Pagode in Yangon zum Vollmond

Mit der Zeitmaschine nach Yangon

Dieses tolle Zeitmaschinen-Online-Tool lässt Myanmar-Urlauber virtuell in die Vergangenheit der größten Stadt des Landes, nach Yangon reisen. Über einen Schieberegler gehen alte und neue Fotografien quasi übergangslos ineinander über. In einer beeindruckenden Vorher-Nachher-Show schiebt man sich von der Vergangenheit in die Gegenwart eines geschichtsreichen Ortes in der Stadt. Die älteste Fotografie der Stadt stammt dabei aus dem Jahr 1855.

Folgende Orte Yangons sind unter anderem in der Zeitmaschine zu sehen:

  • The Old Town and Chinese Quarter
  • Phayre Street, Lower
  • The Secretariat
  • The Church Ruins at Syriam
  • Boundary Road
  • Arthur Phayre statue and Rangoon Zoological Gardens
  • The New Law Courts
  • Hong Kong and Shanghai Banking Corporation, Merchant Road
  • Dalhousie Park Memorial Garden
  • Tiger Alley
  • Chettiar Temple
  • Holy Trinity Cathedral
  • Fytche Square
  • Strand Road, west
  • Rowe and Co. Department Store
  • Churchill Road
  • Scott’s Market
  • Rangoon University: Convocation Hall
  • Burma Athletic Association Grounds
  • Shwedagon Pagoda

Entdecken Sie Yangon auf Ihrer individuellen Reise in Myanmar!

– Anzeige –

Myanmar

Mystisches Burma
10 Tage Privatreise zu den „Großen Vier“: koloniales Yangon, königliches Mandalay, mystisches Bagan & malerischer Inle

  • Sie haben die Wahl: Reisen Sie in 3- oder 4-Sterne-Hotels.
  • Tageskreuzfahrt von Mandalay nach Bagan (UNESCO)
  • Fantastische Klöster von Sagaing und Inwa (Ava)