Download Free Designs http://bigtheme.net/ Free Websites Templates

Pro-7-Beitrag zu Naypyitaw

By Tobias Esche

Videobeitrag hier

Die Hauptstadt erfreut sich zunehmender Beliebtheit bei Touristen, aber auch bei den in Yangon lebenden Ausländern, die in Naypyitaw Ruhe und Erholung vom Chaos in Yangon suchen. Die Busfahrt dauert etwa fünf Stunden, und die Hotels kosten erstaunlich wenig: Eine Suite im Hilton gibt es ab 110 US-Dollar pro Nacht. Touristen in Naypyitaw interessieren sich für das Militär- und Edelsteinmuseum, und vor allem für den Besuch der Parlamentsbesuche.

Der Beitrag Pro-7-Beitrag zu Naypyitaw erschien zuerst auf Netzwerk-Myanmar.

Über Tobias Esche

Der studierte Südostasienwissenschaftler, dessen Großeltern schon in Myanmar lebten, lernte die Sprache Myanmars und arbeitete im Rahmen eines Forschungsprojekts in Myanmar. Es folgten weitere Veröffentlichungen wie zum Beispiel der Reiseführer „Myanmar- Unterwegs im Land der weißen Elefanten“, erschienen beim Trescher Verlag. Tobias Esche lebt und arbeitet in Yangon.
Pro-7-Beitrag zu Naypyitaw
Pro-7-Beitrag zu Naypyitaw

Siehe auch

Burmesische Snacks

Pro-7-Beitrag zu Naypyitaw

Zur Einstimmung auf die südostasiatische Küche sowie die kulinarischen Highlights Myanmars, empfiehlt sich ein Restaurantbesuch ...